Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR ENERGIDATA GMBH

Für EnergiData ist es wichtig, die personenbezogenen Daten, die Sie mit uns teilen, zu schützen. Aus diesem Grund haben wir eine Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten, die sicherstellt, dass Ihre Daten verantwortungsbewusst, mit Respekt für Ihre Privatsphäre und natürlich in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen behandelt werden.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verarbeiten.

1. Erhebung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten umfassen alle Informationen, die verwendet werden können, um eine Person zu identifizieren, einschließlich Vor- und Nachname, Alter, Geschlecht, Wohn- oder Arbeitsadresse, E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen.

Die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in einem oder mehreren der folgenden Fälle:

  • Wenn Sie mit uns eine Kundenbeziehung eingehen
  • Wenn Sie sich für den Newsletter von EnergiData anmelden
  • Wenn Sie an Veranstaltungen von EnergiData teilnehmen
  • Wenn Sie die Zusendung von Material anfordern
  • Wenn Sie mit uns kommunizieren
  • Wenn Sie andere Funktionen und Dienste von EnergiData nutzen
  • Aus sozialen Medien

EnergiData kann die folgenden Arten von personenbezogenen Daten über Sie registrieren:

  • Kontaktinformationen, einschließlich Namen, geschäftliche Adresse, geschäftliche Telefonnummer und geschäftliche E-Mail-Adresse
  • IP Adresse
  • Segmentierungsdaten basierend auf z.B. Geodemographie

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

Unsere Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist in erster Linie die Erfüllung der von Ihnen erhaltenen Anfragen. Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses am Marketing, der Weiterentwicklung bestehender und neuer Dienstleistungen und Produkte, der Durchführung von Analysen und Statistiken unserer Kundensegmente und Produkte oder wenn Sie einer bestimmten Verarbeitung ausdrücklich zugestimmt haben.

Die vorstehenden Angaben können jederzeit an geänderte Geschäftsanforderungen und gesetzliche Anforderungen angepasst werden.

3. Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten

Alle personenbezogenen Daten werden sicher gespeichert und stehen nur relevanten Mitarbeitern bei EnergiData zur Verfügung.

4. Weitergabe an Dritte

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte kann ebenfalls erfolgen, wenn Sie eingewilligt haben. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn dies zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, oder auf Grundlage unseres berechtigten Interesses erforderlich ist.

5.  Zugang zu personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, Auskunft über die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. In bestimmten Fällen haben Sie das Recht, die personenbezogenen Daten, die wir über Sie registriert haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Sie können jederzeit von Ihrem Recht Gebrauch machen, die von uns über Sie erfassten Daten löschen zu lassen, mit bestimmten gesetzlichen Ausnahmen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, der Erhebung zu widersprechen und die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn personenbezogene Daten über Sie falsch sind, haben Sie das Recht, diese korrigieren zu lassen.

Sie können jederzeit erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, indem Sie uns kontaktieren unter:

EnergiData GmbH, Keniastraße 12, 47269 Duisburg, +49 203 36985435 oder info@energidata.de.

6. Wer ist der Datenverantwortliche?

EnergiData GmbH, HRB-Nr. 33109, Keniastraße 12, 47269 Duisburg, ist für die personenbezogenen Daten verantwortlich, die Sie uns mitteilen, wenn Sie unsere Website besuchen oder anderweitig mit uns kommunizieren und mit uns in Kontakt treten. Wenn Sie EnergiData kontaktieren möchten, können Sie dies unter info@energidata.de oder telefonisch unter +49 203 36985435 tun.

7. Möglichkeit zur Beschwerde

Wenn Sie sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschweren möchten, können Sie sich gerne an uns wenden:

EnergiData GmbH, Keniastraße 12, 47269 Duisburg, +49 203 36985435, info@energidata.de

Sie können auch eine Beschwerde bei der deutschen Datenschutzbehörde des Landes Nordrhein-Westfahlen, Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf einreichen.

8.  Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Was das ist, wie wir sie verwenden und welche Möglichkeiten Sie zur Ablehnung und Löschung haben, erfahren Sie in unserer Cookie-Richtlinie

 

COOKIE-RICHTLINIE FÜR ENERGIDATA GMBH

 

1.  Website-Inhaber und Kontaktinformationen

EnergiData GmbH

Keniastraße 12, 47269 Duisburg

HRB-Nr. 33109

Tel: +49 203 36985435

E-Mail: info@energidata.de

2.  Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Computer, Tablet oder Mobiltelefon gespeichert wird. Ein Cookie ist kein Programm, das bösartige Programme oder Viren enthalten kann.

3.  Die Verwendung von Cookies auf der Website

Cookies sind notwendig, damit die Website funktioniert. Cookies helfen uns auch dabei, einen Überblick über Ihren Besuch auf der Website zu erhalten, um die Website fortlaufend optimieren und auf Ihre Bedürfnisse und Interessen ausrichten zu können. Cookies merken sich beispielsweise, was Sie in einen möglichen Warenkorb gelegt haben, ob Sie die Seite bereits besucht haben, ob Sie eingeloggt sind und welche Sprache und Währung Sie auf der Website angezeigt haben möchten. Wir verwenden Cookies auch, um unsere Anzeigen auf anderen Websites auf Sie auszurichten. Insgesamt werden also im Rahmen unseres Dienstes Cookies eingesetzt, um Ihnen möglichst relevante Inhalte anzuzeigen.

4.  Wie lange werden Cookies gespeichert?

Die Dauer der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät variiert. Die Zeit wird ab dem letzten Besuch der Website berechnet. Nach Ablauf werden Cookies automatisch gelöscht. Eine vollständige Liste können Sie unten sehen.

5.   So können Sie Ihre Cookies ablehnen oder löschen

Sie können Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Telefon jederzeit ablehnen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Wo Sie die Einstellungen finden, hängt davon ab, welchen Browser Sie verwenden. Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass Sie in diesem Fall viele Funktionen und Dienste nicht nutzen können, da sie voraussetzen, dass sich die Website die von Ihnen getroffenen Entscheidungen merken kann.

Hier können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Es ist möglich, hier sich von einigen Werbenetzwerken abzumelden, die Informationen über verschiedene Netzwerke austauschen.

6.  Cookies löschen

Cookies, die Sie zuvor akzeptiert haben, können Sie anschließend problemlos löschen. Wenn Sie einen PC mit einem neueren Browser verwenden, können Sie Ihre Cookies mit den Tastenkombinationen löschen: STRG + UMSCHALT + Löschen.

Wenn die Tastenkombinationen nicht funktionieren und / oder Sie einen MAC verwenden, müssen Sie zuerst herausfinden, welchen Browser Sie verwenden und dann auf den entsprechenden Link klicken:

Denken Sie daran: Wenn Sie mehrere Internetbrowser verwenden, müssen Sie Cookies in allen Browsern löschen.

7.  Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Kommentare oder Fragen im Zusammenhang mit unseren Informationen und / oder der Verarbeitung personenbezogener Daten haben, können Sie uns gerne unter info@energidata.de kontaktieren